Käuferle präsentiert das „Tor des Monats Juni“

Individuelle Toranlage harmonisch in Klinkerfassade integriert

Die Käuferle GmbH & Co. KG präsentiert wieder das beliebte „Tor des Monats“. Für den Juni wurde eine besonders gelungene Torlösung in einer hochwertig gebauten Wohnanlage mit 84 Parteien im Münchner Westen ausgewählt. Hier schaffte es der bayerische Hersteller von Toren, Trennsystemen, Fenstern und Türen, dass Tor und Klinkerfassade eine optisch harmonische, aber dennoch architektonisch reizvolle Einheit bilden. Dieses stimmige Zusammenspiel unterstreicht die Hochwertigkeit des gesamten Gebäudekomplexes.

Die zwei nicht ausschwenkenden Kipptore NA führen als getrennte Ein- und Ausfahrt zur Sammelgarage der Bewohner. Das Besondere ist die individuell angefertigte Auflage aus waagerecht verlegtem Lochsickenblech, die die Struktur der Klinkerfassade aufgreift. Mit einem Lüftungsquerschnitt von ca. 45 Prozent unterstützt die Füllung zudem die natürliche Belüftung der Tiefgarage. Ein weiterer Vorteil dieser Variante ist, dass viel Licht ins Innere dringt, die Garage von außen jedoch kaum einsehbar ist. Die Tore messen 2,65 mal 2,35 Meter und sind wie die Türen und Fenster des Wohnhauses in einer dunkelgrauen Farbe (RAL-Ton 7016) gehalten.

Dem verantwortlichen Bauherrn war eine geräuscharme und langlebige Torlösung für die belebte Wohnanlage besonders wichtig. Die Kipptore NA von Käuferle laufen durch ihr Antriebssystem mit Sanftanlauf und Sanftstoppfunktion besonders leise und gewährleisten eine hohe Lebensdauer. Darüber hinaus schwenken sie beim Öffnen und Schließen nicht über die Torebene hinaus, sodass die Anwohner mit ihren Autos direkt davor halten können. Die hohe Gestaltungsfreiheit und Flexibilität bei Käuferle-Produkten macht es nicht nur möglich, Tore problemlos auf das jeweilige Farb- und Architektur-Konzept des geplanten Gebäudes abzustimmen, sondern diese vielmehr als wesentliches Gestaltungselement einzusetzen.

Quelle: Käuferle GmbH & Co. KG

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy