Viel Licht, freie Sicht

Sonnenschutzglas SageGlass® von Saint-Gobain in der Panorama-Lounge-Bar Waves, Neuchâtel

Die Gäste können die Aussicht blendfrei genießen, da sich SageGlass® in Abhängigkeit zum Tageslichteinfall automatisch tönt.

Der Neuenburger See, französisch Lac de Neuchâtel, liegt südlich der abfallenden Hänge des Schweizer Jura. Am nördlichen Ufer, in der namensgebenden Stadt Neuchâtel, befindet sich das Best Western Premier Hotel Beaulac, das für Besucher und Einwohner der Stadt seit vergangenem Jahr ein besonderes Highlight bereithält: Die Panorama-Lounge-Bar Waves, entworfen vom Schweizer Architekten Pierre Studer.

Über der siebten Etage des Hotelgebäudes erhebt sich ein bewegter, filigraner Bau, der einen einzigartigen Blick über den See und die Stadt freigibt und ganzjährig geöffnet ist. „Bei den Arbeiten für den Dachaufbau war der starke Nordostwind eine der Herausforderungen. Daraus ist die Idee für die Überdachung entstanden, die einem im Wind wehenden Schal gleicht, der sich um und über die Aufbauten zu schlängeln scheint“ beschreibt Studer seine Idee. „Um eine rundum freie Sicht zu haben und die wallende Form hervorzuheben war volle Transparenz nötig“ erklärt er weiter. Der Innenbereich der Panorama-Lounge-Bar öffnet sich über zahlreiche Glas-Schiebetüren nach außen zur Dachterrasse, sodass die Schönheit der umliegenden Landschaft auch in der Bar optimal zur Geltung kommt. Möglich machte dies der Einsatz von SageGlass.

Als Architekt Studer auf das Sonnenschutzglas stieß, zeigte er sich begeistert von dessen Eigenschaften: Nicht nur, dass nach den Berechnungen der Wärmetechniker komplett auf mechanische Verschattungssysteme verzichtet werden konnte – was Grundlage für die Umsetzung der Gestaltungsidee war. Gleichzeitig konnten mit SageGlass die strengen Anforderungen an die Energieeffizienz des Baus erfüllt werden. Das elektrochrome SageGlass tönt sich automatisch in Abhängigkeit zum Tageslichteinfall und blockiert bis zu 99 Prozent der Blendung. Die Wärmeschutzeigenschaften des Glases führen darüber hinaus zu angenehmen Raumtemperaturen bei jeder Wetterlage. Aus diesem Grund entschied der Architekt die Fensterfront, die am stärksten Sonne und Wind ausgesetzt ist, mit dem intelligenten, manuell oder automatisch steuerbaren Sonnenschutzglas auszustatten. Die geschwungene Form der Außenwände war dabei eine zusätzliche Herausforderung. Hier mussten die Glas-Freiformen hoch präzise gearbeitet werden, was dank der guten Zusammenarbeit zwischen SageGlass, Vitrocsa, dem Hersteller der minimalistischen Fensterfassungen, und den Planern sehr gut gelang.

Überall in der Bar, die mit einer Innenfläche von 262 m² und ihrer Außenterrasse mit 615 m² Platz für insgesamt 250 Gäste bietet, kann man nun geschützt vor Sonne, Wind und Wetter die freie Sicht in die malerische Umgebung genießen.

Über SageGlass

SageGlass® stellt das weltweit intelligenteste dynamische Glas her. Die elektronisch tönbaren SageGlass Produkte können nach Bedarf dunkler oder heller geschaltet werden. Sie bieten damit gleichzeitig einen optimalen Tageslichteintrag sowie Hitze- und Blendschutz und zwar ganz ohne Rollläden oder Jalousien. SageGlass sorgt für ein stets angenehmes Raumklima, steigert das Wohlbefinden der Gebäudenutzer und ermöglicht erhebliche Energieeinsparungen. Als Tochtergesellschaft von Saint-Gobain verfügt SageGlass über mehr als 350 Jahre Erfahrung in der Baubranche. Erfahren Sie mehr unter www.sageglass.com oder auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Über Saint-Gobain

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für das Wohlbefinden der Menschen und die Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Die Systemlösungen von Saint-Gobain sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

40,8 Milliarden Euro Umsatz 2017
In 67 Ländern vertreten
Mehr als 179.000 Mitarbeiter
www.saint-gobain.com

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy