Elegante Feinstruktur bei Aluminium-Holz-Fenstern

Neu von Kneer-Südfenster:

Die Feinstruktur der Aluminium-Oberfläche sorgt auch bei Haustüren von Kneer-Südfenster für eine elegante Optik. Foto: Kneer-Südfenster

Elegante Feinstruktur bei Aluminium-Holz-Fenstern

Kneer-Südfenster präsentiert bei Aluminium-Holz-Fenstern ein neues Design mit innovativer Feinstruktur-Oberfläche. Die Aluminium-Außenschale wirkt durch eine matte Feinstruktur nicht nur hochwertiger, sie ist auch robuster und langlebiger im Vergleich zu einer glatten, glänzenden Oberfläche.

Durch eine spezielle Art der Beschichtung des Aluminium-Profils ist die neue Oberfläche wesentlich unempfindlicher und hinterlässt auch keine sichtbaren Fingerabdrücke. Die Feinstruktur ist stoß- und kratzfest und besonders korrosions- und UV-beständig. Das macht die Aluminium-Holz-Fenster jetzt noch nachhaltiger, da die neue Struktur für eine dauerhafte Haltbarkeit ohne Qualitätseinbußen der Aluminiumoberfläche sorgt. Kneer-Südfenster kommt mit der Umstellung auf die neue Aluminium-Beschichtung den Wünschen von Bauherren und Renovierern entgegen, denn diese Oberfläche liegt im Trend und wird auch von Architekten stark nachgefragt.

Die Vorteile der neuen Oberflächenqualität sind so überzeugend, dass Kneer-Südfenster sie künftig auch bei allen anderen Systemen mit Aluminium-Oberflächen zum Standard macht. Das bedeutet, dass neben den Aluminium-Holz- auch Aluminium-Kunststoff- und Aluminium-Fenster ausschließlich mit Feinstruktur-Oberfläche gefertigt werden – bis hin zu Hebe-Schiebe-Türen und Pfosten-Riegel-Fassaden. Das gilt darüber hinaus für alle Aluminium-Holz- und Aluminium-Haustüren. Ab Jahresmitte sind die Aluminium-Systeme von Kneer-Südfester im neuen Design lieferbar.

www.fenster-und-tueren.de.com

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy